Hohe Spende an Kinderheim

Der LEW Kuhseetriathlon 2018 spielt hohe Spende für das Kinderheim Friedberg ein.

Laufen, Spaß haben und gleichzeitig Gutes tun: Der LEW Kuhseetriathlon macht´s möchlich! Gemeinsam mit allen Teilnehmern konnten 2.051 € Spende für das Kinderheim Friedberg erwirtschaftet werden. Geschäftsführerin Gudrun Keller-Buchheit nahm den Scheck sichtlich gerührt entgegen.

Das Kinderheim Friedberg betreut rund 27 Kinder und Jugendliche zwischen 4 und 19 Jahren, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht in ihren Familien leben können. Bereits seit Jahren stellt das Kinderheim mehrere Staffel-Teams beim LEW Kuhseetriathlon - in diesem Jahr waren insgesamt 12 Teilnehmer dabei!

Um die engagierte Arbeit des Teams zu unterstützen, spendet Veranstalterin Katja Mayer von der km Sport-Agentur sämtliche Teilnehmergebühren des Kinder-Staffeltriathlons. Und auch die Teilnehmer der Veranstaltung helfen mit freiwilligen Spenden kräftig mit. So konnte in diesem Jahr ein Spendenbetrag von insgesamt 2.051 € erwirtschaftet werden! Wir finden das großartig und sagen an dieser Stelle "Danke, Danke, Danke!" allen, die sich an der Aktion beteiligt haben.

Zurück

Weitere Veranstaltungen

M-net Firmenlauf
swa Frauenlauf Augsburg
Zoolauf
Organspendelauf
Radnacht
Stadtlauf